Theaterensemble

Das Ensemble

Die Theatergruppe des TuS Hohne-Spechtshorn, die mit Gründung des Pfeiffenclubs im Jahr 1905 aus der Taufe gehoben wurde, besteht zur Zeit aus 7 aktiven Laienschauspielern.
Das sind:

  • Heike Bräuer
  • Diana Kahle
  • Imke Kuehn
  • Isabel Töteberg
  • Ingo Heinrich
  • Frank Wolkenhauer
  • Jörg Engling.

Anne Beugger

Ich bin Jahrgang 1943 und habe 44 Jahre Theater
gespielt. Gern schlüpfte ich in Rollen dominanter
Frauen, in denen ich mich richtig auslassen konnte.
Auch als "Lady" oder elegante Dame fühlte ich mich wohl.

Jörg Engling

Ich bin seit 2006 dabei und habe bisher zweimal
mitspielen dürfen. Mir wurden relativ ausgefallene Rollen
zugeteilt, die ich aber sehr gerne verkörpert habe,
vom "stoffeligen" Beamten über einen Playboy bis hin
zum schrillen Werbeleiter, der sich auf "anderen Ufern"
befand. Ernste und nachdenkliche Rollen würden mich
auch mal reizen. Mein Traum ist, einmal ein Musical
nachzuspielen.

Imke Kühn

Ich muss immer jemand anderes sein, um auf der Bühne meinen
Platz zu finden. Jede Rolle macht mir Spaß, die Hauptsache ist,
ich bin nicht ich selbst.
Und es ist für mich eine Freude, Menschen zum Lachen zu bringen,
sie für einen Moment in eine andere Welt zu versetzen und sie
aus dem Alltag herauszuholen.
Ich bin seit 2003 dabei.

Diana Kahle

Ich bin Diana Kahle und spiele seit 2004 in
der Theatergruppe des TuS Hohne-Spechtshorn mit.

Am liebsten spiele ich Rollen, in denen ich „schräg“ und
„durchgeknallt“ sein darf - halt  nicht der Norm entspreche!

Heike Bräuer

Dabei seit 2004 in den Komödien:
 
"Einmal Bali und zurück" als etwas schwerhörige Passagierin.
"Verrückte haben`s auch nicht leicht" als skeptische Ehefrau.
"Camping, Koks und Hollywood" mit 3- fach Rolle als Reporterin,
Bodygard und Reinigungskraft.
"Sei im Pool mein Krokodil" als Assistentin und Animateurin  im Club.

Isabel Töteberg

Ich hatte mit dem letzten Stück "Sei im Pool mein Krokodil" meine Premiere
als das Model Gracia. Zudem war ich für die Einspielung der Musikpassagen
zuständig. Ich freue mich schon auf die nächsten Aufführungen.

KONTAKT


>>> Kontaktformular